Cookies:
Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Langsamer Walzer, Cha Cha, Europäischer Tango, Rumba, Wiener Walzer, Samba, Slowfox, Jive, Quickstep, Boogie, Pasodoble, Foxtrott und nicht zu vergessen Discofox!!!!

Standard und Lateintänze sind unglaublich vielfältig, jeder Tanz hat eine eigene Technik, eigene Bewegungsdynamiken, eigene Musik und eigene Figuren, so dass man, wenn die Musik ausgemacht wird, immer noch genau erkennen kann um welchen Tanz es sich handelt. 

Das ist etwas, was mir wichtig ist, das die Unterschiedlichkeit und Vielfältigkeit der Tänze erkannt wird und nicht nur in einem Einheitsbrei endet, im Sinne von "ich kann ja jeden Tanz auf jede Musik tanzen"...